Ein neues Zuhause für Hunde
Ein neues Zuhause für Hunde

Helfen Sie uns

So können Sie helfen

Sie möchten uns aktiv unterstützen?

In folgenden Bereichen können wir Ihre Hilfe gut gebrauchen:

Flugpaten dringend gesucht
Wir arbeiten mit Tierschützern in verschiedenen Ländern zusammen und suchen ständig Flugpaten, die von Las Palmas (Gran Canaria) nach Düsseldorf oder Köln fliegen.

Abholen der Hunde bei ihrer Ankunft auf den Flughäfen Köln oder Düsseldorf und Transport hier nach Grevenbroich-Neurath.

Reinigen der Räume, in denen die Hunde untergebracht sind.

Betreuung eines Hundes bei Ihnen Zuhause, wenn eine Pflegestelle im Urlaub ist.

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns - Kontakt



Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Aktuelles

Zum Pfingstfest gibt es wieder eine besonders gute Nachricht:

Der kleine süße Benny hat auch seine Familie gefunden (neue Fotos folgen)

14 schöne lange Hundejahre durfte Bella (rechts) bei ihrer Familie verbringen, zu der auch ihre Hundefreundin Kira gehört. Nun ist sie leider in den Hundehimmel gegangen (siehe "in Memoriam")

Mit den Junghunden aus Rumänien wird fleißig gearbeitet, damit sie bald vermittelbar sind. Unterstützt werden wir dabei von der Hundeschule "dogs for fun" aus Grevenbroich, die uns  schon sehr geholfen hat. Hier füttet Elke Pinsel und Wolfgang Lolly

Und auch der kleine Zausel ist sehr anhänglich und lässt sich sogar schon streicheln

Lauter glücklich vermittelte Hunde:

Maika ist schön "wie gemalt" und das ist  sie hier auch wirklich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inge Königstein-Kraus