Ein neues Zuhause für Hunde
Ein neues Zuhause für Hunde

.....weil Tierschutz uns alle angeht

Hundezuhause - das private Tierheim in Grevenbroich

                (zwischen Köln und Düsseldorf)

               Vermittlung von Tierschutzhunden

Wir suchen ein Zuhause

Frage: Warum sind so viele Hunde aus der Smeura wesentlich jünger als es im Ausweis steht?

Antwort:  Das Alter der Hunde wird in der Tötungsstation vor Ort geschätzt. Diese Leute schauen sich die Hunde praktisch gar nicht an. Das von ihnen geschätzte Alter wird dann offiziell ins Register getragen und ist später nur sehr schwierig wieder zu ändern

Aktuelles

Wir haben heute Maxi in ihr Zuhause gebracht. Dort leben auch zwei Katzen und die Zusammenführung hat geklappt. Jetzt hoffen wir, dass Maxi sich schnell einlebt.

Es ist immer eine besondere Freude, wenn ein älteres Tier vermittelt wird und somit noch die schönen Seiten eines Hundelebens kennenlernen darf

Neues von Knut:

Mit dem kleinen Kerl geht es weiterhin bergauf. Heute haben wir gemeinsam mit Rudi einen kurzen Spaziergang gemacht. Das fand Knut sehr interessant.

Und zwischendurch läuft Knut ab und zu in den kleinen Auslauf, denn er muss ja auch einmal frische Luft schnuppern und Sonne tanken

An dieser Stelle möchten wir uns bei all denen bedanken, die uns finanziell bei der Bewältigung der medizinischen Behandlungskosten von Knut unterstützen

Lauter glücklich vermittelte Hunde

Life trägt den richtigen Namen:

Sie kam 2014 aus Gran Canaria und wir fanden für sie die richtigen Menschen. Ein schönes Leben begann.

Ihre Besitzer schrieben uns kürzlich, dass Life auf einem Spaziergang von einem großen Hund angegriffen wurde. Seine Besitzer kämpften regelrecht gegen diesen großen Hund und retteten Life somit das Leben. Life war erheblich verletzt, mittlerweile geht es ihr jedoch wieder gut.

Life ist wirklich ein großer Glückspilz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inge Königstein-Kraus