Ein neues Zuhause für Hunde
Ein neues Zuhause für Hunde

Junghunde aus Rumänien

Zausel ist mittlerweile so zutraulich, dass er zur Vermittlung steht.

Auch Lolly und Pinsel können an Menschen mit guter Hunderfahrung und die mit Geduld den Hunden alles beibringen, was sie nicht kennen und können, abgegeben werden.

Nur Baika braucht noch Zeit bis sie vermittelbar ist.

Wir arbeiten hier täglich mit den Junghunden. Dabei werden wir von der Hundeschule "DOGS FOR FUN" aus Grevenbroich unterstützt

Pinsel (männlich), Baika (weiblich), Zausel (männlich) und Lolly (weiblich)

Das Foto oben ist im März kurz nach der Ankunft aufgenommen worden. Es dient dazu, die einzelnen Hunde auf den weiteren Bildern zu unterscheiden. Natürlich sind die Hunde mittlerweile zu stattlichen Tieren herangewachsen

Auf den beiden Fotos oben sehen wir Zausel. Er ist freundlich, verspielt, sozialverträglich, ruhig und ausgeglichen und zeigt sich hier stubenrein

Für Maya, die Mutter der Junghunde, haben wir bereits ein Zuhause gefunden

Herkunft                                     Tierheim Smeura in Rumänien der Tierhilfe-Hoffnung,

                                                      unter deutscher Leitung

Aufenthaltsort                           Hundezuhause Grevenbroich

Rasse                                           Hütehunde

Geburtdatum                             September 2017

Größe                                           groß (60 bis 70 cm Schulterhöhe)   

Farbe                                           weiß mit schwarz und grau

Fellart                                          lang

 

Alle sind gechipt, geimpft und auch bereits kastriert

 

Die Aufwandsentschädigung beträgt 300 € und fließt zu 100% in den Tierschutz zurück.

Für die Kastration erheben wir eine Gebühr von 100 €

 

Weitere Informationen erhalten Sie gern unter 02181 - 7570870

Hundeschule DOGS FOR FUN in Aktion

(die Website lautet         www.dogsforfun.de )

Aktuelles

Im Hundezuhause gibt es nur noch 4 Hunde, die auf "ihre" Menschen warten. Es ist Platz für Neuaufnahmen. Da wir über die Herbstferien nochmal in Urlaub fahren und die Betreuung der Tiere während unserer Abwesenheit gesichert sein muss, planen wir ab Anfang November wieder neue Hunde, die Hilfe brauchen, aufzunehmen

Lauter glücklich vermittelte Hunde:

Nuca Anfang 2018 noch in der Auffangstation in Gran Canaria ....

.... und heute im eigenen gemütlichem Heim

Candy und Mateo beim herrlichen Herbstwandern mit ihren Besitzern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inge Königstein-Kraus